AFK Mauthausen News

Brand mit Todesopfer in Haid

OAW Florian Pötscher am 18. Dezember 2018 - 290 Zugriffe

Brand HaidKurz nach 17.00 Uhr wurden gestern die FF Haid und die FF Mauthausen zu einem Brand in einem landwirtschaftlichen Anwesen in der Ortschaft Haid (Gem. Mauthausen) alarmiert. Da sich noch eine Person in der brennenden Garage befand, wurden zusätzlich noch die Feuerwehren Aisting-Furth, Au/Donau und Perg alarmiert. Ein Atemschutztrupp konnte den Mann – selbst langjähriges Mitglieder der FF Haid - nach kurzer Zeit finden und den Rettungskräften übergeben. Leider kam für ihn jede Hilfe zu spät und es konnte nur mehr der Tod festgestellt werden. Während der Löscharbeiten kam es immer wieder zu kleineren Explosionen von Spraydosen.

© Foto: Foto Kerschi.at

Berichte:

FF Haid - FF MauthausenFF Aisting-FurthFF Au/Donau .

Presse:
Foto Kerschi.atLaumat.atPerger TipsBezirksrundschauOÖ Nachrichten .

Aktualisiert (19. Dezember 2018)

   

Brand Wohnhaus

OAW Florian Pötscher am 12. Dezember 2018 - 239 Zugriffe

.facebook_1544607220740Kurz vor sieben Uhr wurden heute die Feuerwehren der Gemeinde Ried/Riedmark (FF Altaist-Hartl, FF Blindendorf, FF Obenberg, FF Ried/Riedmark und FF Zirking) zu einem Brand “Wohnhaus” am Rieder Marktplatz alarmiert.
Auf einem Balkon hatte ein Staubsauger zu brennen begonnen. Zum Glück wurde der Brand von einem aufmerksamen Nachbarn bemerkt und mit einem Feuerlöscher eingedämmt, bevor er auf die Fassade übergreifen konnte. Das Wohnhaus wurde noch von der FF Ried/Riedmark belüftet.

© Foto: FF Ried/Riedmark

Aktualisiert (12. Dezember 2018)

   

Unwettereinsätze

OAW Florian Pötscher am 27. Juli 2018 - 318 Zugriffe

Brand BlitzeinschlagEin kurzes, heftiges Gewitter mit Starkregen führte am gestrigen Nachmittag auch zu einigen Einsätzen im Abschnitt Mauthausen.
In Mauthausen schlug ein Blitz in den Dachstuhl eines Wohnhauses ein und entzündete diesen. Der rasche Einsatz der Feuerwehren Mauthausen und Haid konnte schlimmeren Schaden verhindern.
In Ried/Riedmark standen die Feuerwehren Ried/Riedmark und Zirking im Einsatz um überflutete Keller auszupumpen.

Berichte:
FF Mauthausen

Aktualisiert (27. Juli 2018)

   

Öleinsatz Donau

OAW Florian Pötscher am 25. März 2018 - 1687 Zugriffe

k-IMG_0092Gestern vormittags wurden zahlreiche Feuerwehren zwischen den Kraftwerken Ottensheim und Abwinden-Asten zu einem Öleinsatz gerufen. Auf der Donau hatte sich auf einer Länge von fast 20 Kilometern ein Ölfilm gebildet. Von den Feuerwehren – darunter auch die FF Luftenberg/Donau und die FF Mauthausen – wurden Kontrollfahrten mit den Feuerwehrbooten durchgeführt und im Bereich des Kraftwerkes Abwinden-Asten eine Ölsperre errichtet.
Fotocopyright © FF Luftenberg/Donau

Berichte:
FF Luftenberg/DonauFF MauthausenFF Steyregg
Foto KerschiLaumat.atFireworld.at - ORF OÖORF TvThekOÖ Heute - BezirksrundschauPerger TipsOÖ Nachrichten

Aktualisiert (25. März 2018)

   

Spektakulärer Rettungseinsatz im Aisttal

OAW Florian Pötscher am 21. Dezember 2017 - 573 Zugriffe

Die Feuerwehren Schwertberg, Ried/Riedmark, Perg und Tragwein wurden gestern kurz vor Mitternacht zu einem spektakulären Rettungseinsatz ins Josefstal gerufen. Ein 27-jähriger Fahrzeuglenker war vermutlich bereits gegen 17.30 Uhr über eine Böschung in den ca. 50 cm tiefen Aistfluss gestürzt, wo das Auto auf dem Dach liegen blieb. Der Lenker wurde im Fahrzeug eingeklemmt. Nachdem ihn Angehörige als abgängig gemeldet und die Polizei eine Handypeilung durchgeführt hatte, wurde das Fahrzeug von einer Polizeistreife gefunden. Die alarmierten Feuerwehrkräfte konnten den wie durch ein Wunder nur leicht Verletzten aus dem Fahrzeug befreien und dem Rettungsdienst übergeben. Nach notärztlicher Versorgung wurde er ins Krankenhaus eingeliefert.

Foto: © Foto Kerschi

Berichte:
FF SchwertbergRied/RiedmarkPergTragwein

Foto KerschiORF OÖLPD OÖ

Aktualisiert (21. Dezember 2017)

   

Seite 1 von 30