Einsatzreiche Tage

OAW Florian Pötscher am 14. März 2010 - 1178 Zugriffe

Über mangelnde Einsätze und die damit verbundene Arbeit brauchten sich die Feuerwehren des Abschnittes Mauthausen letzte Woche nicht beklagen.


2010_03_09_LKW_Bergung_kleinAm Montag, den 8. März wurde die FF St.Georgen/Gusen zu einer Türöffungen in die Mauthausner Straße gerufen.
Am Dienstag, den 9. März erfolgte durch die FF Schwertberg die Bergung eines hängengebliebenen LKW-Zuges.
Bericht FF Schwertberg

Während das Stützpunkt-Fahrzeug "Last Mauthausen" bei einer technischen Hilfeleistung im Einsatz stand, wurde die FF Mauthausen am Donnerstag, den 11. März zu einem Brandmeldealarm in das Einkaufszentrum "Donaupark" gerufen, welcher sich glücklicherweise als Fehlalarm herausstellte. Am späten Nachmittag des Donnerstag erfolgte die Alarmierung der FF Zirking zu einem Kaminbrand in der Ortschaft "Niederzirking".PICT1492Presse_klein
Der Freitag begann mit Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall für die FF Ried/Riedmark. Gegen 8.30 Uhr verlor eine Autolenkerin in der Nähe des Gasthauses Burger in Grünau die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Die Lenkerin blieb gottseidank unverletzt und konnte vor dem Eintreffen der Feuerwehr von einem Ersthelfer aus dem Fahrzeug befreit werden.
Fotos FF Ried/Riedmark
9_kleinAm Abend heulten in Mauthausen die Sirenen und die Feuerwehren Haid und Mauthausen wurden zu einem Kaminbrand in den Rosenweg gerufen. Die Zwischendecke musste geöffnet werden, um an die Glutnester gelangen zu können.
Bericht FF Mauthausen
Bericht FF Haid

Am Sonntagvormittag wurde schließlich noch die FF St.Georgen/Gusen zu einem Brandverdacht in der Mauthausener Straße alarmiert.
Eine in einem Lift eingeschlossene Mutter mit ihrem Kind musste am Montag die FF Schwertberg in der Schacherbergstraße befreien.

Aktualisiert (15. März 2010) - 1178 Zugriffe