Brand McDonalds

OAW Florian Pötscher am 12. Juni 2011 - 1601 Zugriffe

Brand_McDonalds_kleinNach einem Fehlalarm in der Nacht auf Donnerstag wurden heute gegen 00.30 Uhr die Feuerwehren Haid und Mauthausen neuerlich in das Einkaufszentrum "Donaupark" gerufen.
Dieses Mal hatte allerdings das Fett in einer Fritteuse bei McDonalds Feuer gefangen. 16 Mitarbeiter/innen und Gäste konnten sich unversehrt in Sicherheit bringen. Nur durch das rasche Einschreiten der beiden Feuerwehren konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht und Schlimmeres verhindert werden. Der Schaden durch Rauch und Ruß dürfte aber beträchtlich sein.

Berichte:
FF Haid - FF Mauthausen

Sicherheitsdirektion OÖ - ORF OÖ - OÖ Nachrichten - Kronen Zeitung

Aktualisiert (12. Juni 2011) - 1601 Zugriffe