Tödlicher LKW-Unfall

OAW Florian Pötscher am 30. April 2013 - 1361 Zugriffe

2013 04 30 VU Furth kleinKurz nach 5.00 Uhr wurden heute die Feuerwehren Aisting-Furth und Schwertberg zur einem schweren Verkehrunfall auf der Donaubundesstraße B 3 alarmiert.
Aus ungeklärter Ursache waren 2 LKW´s zusammen gestoßen. Ein Schwerfahrzeug stürzte daraufhin  8 Meter über eine Böschung. Dabei wurde der Fahrer aus dem Fahrzeug geschleudert und tödlich verletzt. Zudem krachte noch ein PKW in den quer über die Fahrbahn liegenden Containeraufbau.
Zur Bergung der Lastwagen wurde das Kranfahrzeug aus Enns angefordert.

Berichte:
FF Aisting-Furth - FF Schwertberg - Foto Kerschi - Fireworld.at - Presseaussendung LPD OÖ
ORF OÖ - OÖ Nachrichten - OÖ Heute

Aktualisiert (02. Mai 2013) - 1361 Zugriffe