AFK Mauthausen News

Feuerwehrhaussegnung Ried/Riedmark

OAW Florian Pötscher am 07. September 2015 - 1514 Zugriffe

FF-Hauseröffnung 01 kleinNach nicht einmal einjähriger Bauzeit konnte gestern das neue Zeughaus der Freiw. Feuerwehr Ried/Riedmark gesegnet und offiziell seiner Bestimmung übergeben werden. Dazu fanden sich selbstverständlich ranghohe Politiker und Feuerwehrfunktionäre ein. So konnte Kommandant HBI Ing. Andreas Höflinger Landesrätin Mag. Gertraud Jahn, Landesrat Max Hiegelsberger, die Landtagsabgeordneten ÖR Annemarie Brunner und Alexander Nerat. 3.Landtagspräsident Dipl.-Ing.Dr. Adalbert Cramer, Bezirkshauptmann Ing. Mag. Werner Kreisl, Bürgermeister Ernst Rabl sowie die Vizebürgermeister Rosa Gumplmayr und Christian Tauschek begrüßen. Seitens der Feuerwehr konnte er Bezirks-Feuerwehrkommandant OBR Josef Lindner, Ehrenbezirks-Feuerwehrkommandant E-OBR Karl Mitterlehner, Abschnitts-Feuerwehrkommandant BR Anton Scharinger, Ehrenabschnitts-Feuerwehrkommandant E-BR Ferdinand Roßpickhofer sowie zahlreiche Abordnungen der umliegenden Feuerwehren im neuen Feuerwehrhaus willkommen heißen.

Weiterlesen: Feuerwehrhaussegnung Ried/Riedmark

   

Erinnerungsmedaillen Katastrophenschutz

OAW Florian Pötscher am 02. Juli 2015 - 952 Zugriffe

AchtungDas Oö. Landes-Feuerwehrkommando hat darüber informiert, dass die Oö. Landesregierung die Vergabe der Oö. Erinnerungsmedaillen für Katastropheneinsätze neu geregelt hat. Dies ist u.A. ein Grund für die lange Wartezeit auf die Antragsmöglichkeit der Medaillen für das Hochwasser 2013.
Ab sofort können die Feuerwehren in syBOS (Antragstellung erfolgt analog der Vorgehensweise der 25/40/50-jährigen Verdienstmedaillen) die Katastrophen-Erinnerungsmedaillen "Hochwasser 2013" für die eigenen Feuerwehrmitglieder beantragen, welche beim Hochwasser 2013 20 Stunden oder mehr im Einsatz standen. Der Feuerwehrkommandant bestimmt auf Grund der vorliegenden Einsatztätigkeiten, für welche Mitglieder die Medaille beantragt wird.
Die Eingabe in syBOS muss bis Montag, 20. Juli erfolgen. Die Medaillen werden anschließend vom Land OÖ in Auftrag gegeben, die Auslieferung erfolgt im September 2015.

Aktualisiert (02. Juli 2015)

   

TLF-Segnung Haid

OAW Florian Pötscher am 29. Juni 2015 - 804 Zugriffe

TLF Segnung Haid 01 kleinZahlreiche hochrangige Politiker und Feuerwehrfunktionäre der umliegenden Feuerwehren kamen gestern nach Haid, um an der feierlichen Segnung des neuen Tanklöschfahrzeuges teilzunehmen.
Kommandant HBI Franz Bauernfeind konnte u.A. begrüßen: Bezirks-Feuerwehrkommandant OBR Josef Lindner, Abschnitts-Feuerwehrkommandant BR Anton Scharinger, Landeshauptmann-Stellvertreter Reinhold Entholzer, Landesrätin Mag. Gertraud Jahn, LAbg. Alexander Nerat, Nationalratsabgeordneten Nikolaus Prinz, Bezirkshauptmann Ing.Mag. Werner Kreisl, Bürgermeister Thomas Punkenhofer sowie die Vizebürgermeister Gudrun Leitner und Franz Fürst. Die Abordnung der umliegenden Feuerwehren wurde von Ehren-Abschnittsfeuerwehrkommandant E-BR Ferdinand Roßpickhofer angeführt.
Nach dem von den beiden Feuerwehrkuraten Johann Fürst und Thomas Pree zelebrierten Festgottesdienst - welcher von der Sirene kurz zu einem Brandmelderalarm unterbrochen wurde - und der Segnung des Fahrzeuges spielte die Marktmusikkapelle Mauthausen unter Kapellmeisterin Elisabeth Tausche zum Frühschoppen auf.

Fotos (© OAW Pötscher Florian)

FF Haid

Aktualisiert (29. Juni 2015)

   

TLF-A 2000 Segnung Haid

OAW Florian Pötscher am 02. Juni 2015 - 815 Zugriffe

Flyer TLF kleinDie Freiw. Feuerwehr Haid lädt alle Kameradinnen und Kameraden zur Segnung des neuen TLF-A 2000 am Sonntag, dem 28. Juni 2015 recht herzlich ein.
Die Abordnungen der Feuerwehren treffen sich um 8.30 Uhr beim Karosseriefachbetrieb Steinkellner (ca. 200 m vom Feuerwehrhaus Haid in Richtung Mauthausen entfernt) in brauner Uniform. Um ca. 8.45 Uhr wird zum Feuerwehrhaus maschiert, wo im Anschluss die Feldmesse mit der Segnung des neuen TLF-A 2000 stattfindet.
Für das leibliche Wohl ist nach dem Festakt beim Frühschoppen mit der Marktmusik Mauthausen gesorgt.

Bereits am Samstag, 27. Juni  sorgt die Perger Band "Black Flash" ab 20.00 Uhr mit einem Revival Concert für Stimmung unter den Gästen.
Nähere Infos sind unter www.ff-haid.at und unter www.facebook.com/FreiwilligeFeuerwehrHaid zu finden.

Auf zahlreichen Besuch freut sich die FF Haid!

Aktualisiert (02. Juni 2015)

   

110 Jahre FF Luftenberg

OAW Florian Pötscher am 27. Mai 2015 - 809 Zugriffe

Programm Luftenberg kleinDie Freiw. Feuerwehr Luftenberg/Donau veranstaltet von 3. bis 5. Juli ein großes Zeltfest im Rahmen des 110-jährigen Bestandsjubiläums.

Freitag, 3. Juli
21.00 Uhr: Tanz mit den "Wahnsinns 3"

Samstag, 4. Juli
14.00 Uhr: Hubschrauberrundflüge, Segway, Hüpfburg, Bungeejumping, Vergnügungspark
21.00 Uhr: "Eine Nacht in Tracht" mit den "Dirndl Rocker"

Sonntag, 5. Juli
9.15 Uhr: Gottesdienst
10.00 Uhr: Frühschoppen mit der Marktmusik Luftenberg und dem Humoristen "Discobauer". Anschließend sorgt "Nightlight" für Stimmung
10.00 bis 16.00 Uhr: Hubschrauberrundflüge, Segway, Hüpfburg, Vergnügungspark

Auf zahlreichen Besuch freut sich die FF Luftenberg/Donau

Aktualisiert (27. Mai 2015)

   

Seite 3 von 14