50 Jahre FF-Jugend St.Georgen/Gusen

OAW Florian Pötscher am 10. Februar 2014 - 813 Zugriffe

2014 02 07 50 Jahre Jugend kleinEin besonderes Jubiläum feiert heuer die FF St.Georgen/Gusen:
Am 1. März 1964 entschloss man sich, die Sicherstellung des eigenen Feuerwehr-Nachwuchses selbst in die Hand zu nehmen. Dies war sozusagen die Geburtsstunde der ersten Feuerwehr-Jugendgruppe St.Georgens. Noch heute sind drei Kameraden der damaligen Truppe Mitglieder der Wehr (Arnold Dotter, Klaus Kobilka und Erhard Wansch).

Mehr als 30 der derzeit aktiven Florianijünger begannen ihre Feuerwehrkarriere in der Jugendgruppe. Darunter Kommandanten, Kommandomitglieder, Atemschutzträger, Taucher und viele weitere engagierte Feuerwehrmänner. Ein eindeutiges Zeichen, das sich beharrliche Jugendarbeit nachhaltig auf eine Feuerwehr, ihr Wesen, ihre Kameradschaft und ihre Schlagkraft positiv auswirkt. Auch zurzeit sind nicht weniger als 13 Burschen mit viel Ehrgeiz, Spaß und Interesse in der Jugendgruppe St.Georgen/Gusen aktiv.
50 Jahre Feuerwehrjugend - ein toller Anlass um allen aktuellen und ehemaligen Jugendgruppenmitgliedern eine kleine Aufmerksamkeit zukommen zu lassen. Dankenswerter Weise sprang abermals ein bekennender, langjähriger Gönner der Feuerwehrjugend ein:
Hermann Danner von Mayer & Schöftner überreichte am 6. Februar an Kommandant Thomas Irsiegler, Jugendbetreuer René Pammer und Jugend-Gruppenkommandant Lorenz Danner T-Shirts, die eigens für diesen Anlass angefertigt wurden.
Die Freiwillige Feuerwehr St.Georgen an der Gusen sagt DANKE!

Links:
FF St.Georgen/Gusen
Fireworld.at
Mayer & Schöftner

Aktualisiert (10. Februar 2014) - 813 Zugriffe