AFK Mauthausen News

Besuch Interschutz 2015

OAW Florian Pötscher am 15. Juni 2015 - 849 Zugriffe

Interschutz 03 kleinNur alle 5 Jahre findet die weltgrößte Messe für Feuerwehr-, Rettungs- und Zivilschutzwesen statt. Von 8. bis 13. Juni waren daher alle namhaften Hersteller im Messezentrum Hannover vertreten und präsentierten ihre Neuheiten. Daher machte sich auch eine 23 Mann umfassende Abordnung - darunter auch einige Mitglieder des Abschnitts-Feuerwehrkommandos - auf den Weg dorthin. Mit 3 Feuerwehrfahrzeugen (KDO St.Georgen/G., MTF Luftenberg/D. und MTF Mauthausen) wurde am Sonntag, 7. Juni um 9.00 Uhr beim Einsatzzentrum St.Georgen/Gusen gestartet und nach 11-stündiger Fahrt konnte um 20.00 Uhr endlich das Quartier bezogen werden. Montag und Dienstag standen ganz im Zeichen des Messebesuches (4 Teilnehmer nutzten die Gelegenheit am Dienstag vormittags die Flughafenfeuerwehr Hannover zu besichtigen). Am Dienstagabend wurde um 18.00 Uhr die Heimreise angetreten und gegen 4.00 Uhr erreichten wieder alle wohlbehalten den Ausgangspunkt. Organisiert wurde der gesamte Reiseablauf von Christian Pechhacker (FF St.Georgen/Gusen).
Fazit der Teilnehmer: Trotz der Anstrengungen war der Besuch der Messe die Reise wert!

Fotos (© AFK Mauthausen)

Aktualisiert (15. Juni 2015)

   

Atemschutz - Heißausbildung

OAW Florian Pötscher am 10. Februar 2015 - 1628 Zugriffe

AS-Container 02 kleinVon 5. bis 7. Februar veranstaltete das Abschnitts-Feuerwehrkommando Mauthausen - organisiert vom Ausbildungsverantwortlichen HBI Felix Schübl - einen Ausbildungsschwerpunkt zum Thema "Atemschutz-Heißausbildung".
Von der Fa. DMT aus Dortmund wurde dazu ein Brandsimulationscontainer mit zwei Ausbildnern zur Verfügung gestellt. 35 Feuerwehren des Bezirkes Perg nutzten die Möglichkeit dieser Ausbildung und schickten einen oder mehrere Atemschutztrupps.
Am Donnerstag wurden die teilnehmenden 160 Atemschutzträger im Feuerwehrhaus Mauthausen in einem 2-stündigen interessanten und lehrreichen Vortrag durch Ausbildungsleiter Peter Kraft theoretisch auf das Thema "Innenbrandbekämpfung" vorbereitet.

Weiterlesen: Atemschutz - Heißausbildung

   

Funklehrgang

OAW Florian Pötscher am 24. November 2014 - 1043 Zugriffe

Funklehrgang 018 kleinAm 7., 8. und 22 November fand im Feuerwehrhaus Naarn/M. wiederum ein Funklehrgang statt. Insgesamt 49 Teilnehmer ließen sich von den Ausbildern Bauer Johannes, Berger Markus, Ebner Bernd, Foschum Michael, Hammerschmid Dietmar, Kloibhofer Holger, Köck Roland, Lang Markus, Mayer Michael, Schatz Peter, Schmidtberger Lorenz, Schmidtberger Petra, Schrattenholzer Christian, Tichler Manuela und Wimhofer Ernst in die Geheimnisse des Funkwesens und der Kartenkunde einweihen. Die abschließende Leistungsüberprüfung konnten 37 Teilnehmer mit vorzüglichem, 11 mit sehr gutem und 1 Teilnehmer mit gutem Erfolg abschließen.
Bezirks-Feuerwehrkommandant OBR Josef Lindner und HAW Lorenz Schmidtberger gratulierten zum erfolgreichen Lehrgangsabschluss und dankten dem Ausbilderteam für die Vorbereitung und Abhaltung des Lehrganges.

Fotos(© BFK Perg und AFK Mauthausen)

Aktualisiert (24. November 2014)

   

Besprechung Ausbildungsbeauftragte

OAW Florian Pötscher am 28. Oktober 2014 - 999 Zugriffe

Ausbildung 12 kleinDie zweite Besprechung der Ausbildungsbeauftragten des Abschnittes Mauthausen fand am 25. Oktober - dieses Mal im Feuerwehrhaus Langenstein - statt.
Beschlossen wurde ein "Day of Firefighter" am 21. März 2015. Zur Teilnahme daran sind alle Feuerwehren des Abschnittes herzlich eingeladen.
Die richtige Handhabung und Funktionsweise des Hohlstrahlrohres wurde theoretisch besprochen und einige Löschtechniken vorgeführt sowie praktisch geübt. 
Die Ausbildungsverantwortlichen unterhielten sich über eine neue, alternative Form der Lagedokumentation - die Taktikfolie, die eine Unterstützung für die Einsatzleitung sein soll. 
Weiters wurde der Termin für die Heißausbildung durch die Fa. DMT am 6. und 7. Februar 2015 bekannt gegeben. Die Schiffsführerausbildung bzw. -weiterbildung soll weiter durchgeführt werden, sowie bei Übungen "Übungsbeobachter" von Nachbarsfeuerwehren oder Abschnitt verstärkt installiert werden. Bei einer kleinen Knödeljause wurde die Besprechung beendet.
Ein Dank an die FF Langenstein für das zur Verfügung stellen des Feuerwehrhauses und der Geräte.

Fotos (© FF Langenstein)

Aktualisiert (28. Oktober 2014)

   

Ausschreibung/Einberufung Funklehrgang

OAW Florian Pötscher am 13. Oktober 2014 - 936 Zugriffe

Funkgeraet 2mDer diesjährige Funklehrgang findet am 7., 8. und 22. November im Feuerwehrhaus Naarn/M. statt.
Die Anmeldung erfolgt in 2 Phasen ausschließlich über die Verwaltungssoftware syBOS.
1. Phase: Anmeldung von max 2. KameradInnen bis 26. Oktober (Die Freigabe der genehmigten Teilnehmer erfolgt am 27.10. in syBOS. Achtung: es kann vorkommen, dass bei zu vielen Anmeldungen nicht alle berücksichtigt werden können!)
2. Phase: Eventuell freie Restplätze können ab 27.10. gefüllt werden.
Der Lehrgang wird nur dann angerechnet, wenn der Teilnehmer die gesamte Lehrgangsdauer anwesend ist!

Ausschreibung

Aktualisiert (13. Oktober 2014)

   

Seite 8 von 22