Schiffsführer-Weiterbildung

OAW Florian Pötscher am 21. Juli 2014 - 978 Zugriffe

Boot9 kleinAm Samstag, dem 19. Juli führte der Abschnitt Mauthausen eine Weiterbildungsveranstaltung für alle Schiffsführer durch. Die "Wasserwehren" Luftenberg/Donau (A-Boot), Mauthausen (A-Boot), Haid (Motorzille), Langenstein (Motorzille), St.Georgen/Gusen (Motorzille) und Schwertberg (Schlauchboot) nahmen daran teil.

Begonnen wurde die Fortbildungsveranstaltung mit einem Vortrag der Taucherguppe St.Georgen/Gusen (Aufnahme von Feuerwehrtaucher, Gefahren im und am Wasser, ....). Im Anschluss wurde die Knotenkunde aufgefrischt sowie im Stationsbetrieb die Manöver "An- und Ablegen", "Ankern", "Aufnahme von Tauchern und Personen", "Mann über Bord" und "Abschleppen von Sportbooten" geübt.
Die Berg- und Talschleusung beim Kraftwerk Abwinden-Asten mit einer "Freifahrt" zur Traunmündung rundeten die durch die herrschenden Temperaturen "heiße" Schiffsführer-Weiterbildung ab.
Einen herzlichen Dank an HAW Christoph Traxler und OAW Felix Schübl für die Organisation und Durchführung dieser Ausbildungsveranstaltung.

Fotos (© HAW Traxler u. OAW Schübl)

Berichte:
FF Mauthausen - FF Haid  FF St.Georgen/Gusen  FF Langenstein  Bezirksrundschau Perg

Aktualisiert (25. Juli 2014) - 978 Zugriffe