Atemschutzwartefortbildung für ALP Gold/Silber/Bronze

OAW Mario Klein am 10. Januar 2013 - 731 Zugriffe

ASLA Gold freigestelltAm 22. Jänner findet um 1900 Uhr im Feuerwehrhaus Mauthausen eine Fortbildung für die Atemschutzwarte des Abschnittes Mauthausen statt. Vorgetragen werden die aktuellen Neuerungen und Tipps für die Atemschutzleistungsprüfung Stufe 1, 2 und 3. Weiters wird ein gemeinsames schulungsmässiges Warten und Prüfen von Atemschutzmaske, Atemschutzgerät und Atemschutzflaschen durchgeführt. Ich bitte alle Teilnehmer mit einem Pressluftatmer, Maske und dem Prüfgerät pünktlich in grüner Einsatzbekleidung im Feuerwehrhaus Mauthausen einzutreffen. Weiters ersuche ich alle eine aktuelle Richtlinie über die Leistungsprüfung Stufe 1,2 und 3 mitzunehmen.

Weiters findet  im Feuerwehrhaus in Arbing eine Atemschutzleistungsprüfung Stufe 3 (Gold) statt. Der angeküdigte Termin 30 März ist noch nicht sicher und wird durch HAW Buchberger neu beurteilt . Ich bitte trotzdem alle Feuerwehren die zu dieser Prüfung einen oder mehrere Trupps entsenden möchte, sich ab sofort beim OAW für Atemschutz zu melden. Ob zu diesen Termin auch eine Prüfung in der Stufen 1 und 2 stattfindet richtet sich danach wieviele Teilnehmer es bei Stufe 3 gibt.

Aktualisiert (14. Januar 2013) - 731 Zugriffe