THL-Abnahmen

OAW Florian Pötscher am 10. November 2013 - 908 Zugriffe

THL Gold freigestelltGestern fand in unserem Abschnitt gleich bei zwei Feuerwehren die Abnahme der Leistungsprüfung "Technische Hilfeleistung" statt.
Am Vormittag legten bei der FF Mauthausen die Kameraden in Bronze, Silber, Gold und Doppelgold die Prüfung ab. Insgesamt konnten 5 bronzene, 2 silberne und 4 goldene Leistungsabzeichen überreicht werden. Zudem traten 10 Feuerwehrmänner bereits zum 2. Mal in Gold an (= Doppelgold). Die Abzeichen wurden von Bezirks-Feuerwehrkommandant OBR Josef Lindner, Ehren-Bezirksfeuerwehrkommandant E-OBR Karl Mitterlehner und Bürgermeister Thomas Punkenhofer überreicht.

Am Nachmittag begaben sich die Bewerter HBI Johann Hanl (FF Langenstein), HBM Daniel Payreder (FF Naarn) und HBI Johann Palmetshofer (FF Waldhausen) nach Hochstraß, wo wieder eine feuerwehrübergreifende THL-Abnahme stattfand.
Kameraden der Feuerwehren Altaist-Hartl und Obenberg legten in 4 Gruppen (1 Bronze, 2 Silber und 1 Doppelgold) die Leistungsprüfung ab. Bezirks-Feuerwehrkommandant OBR Josef Lindner und Bürgermeister Ernst Rabl konnten bei der Schlussveranstaltung 10 Abzeichen in Bronze (8 FF Obenberg, 2 FF Altaist-Hartl) und 15 Abzeichen in Silber (3 FF Obenberg, 12 FF Altaist-Hartl) überreichen.

Berichte:
FF Mauthausen - FF Obenberg

Aktualisiert (11. November 2013) - 908 Zugriffe