Informationen zur Allergenverordnung

OAW Florian Pötscher am 16. April 2015 - 705 Zugriffe

Plakat Buchstabenlegende kleinNachdem auch die Veranstalter von Feuerwehrfesten von der neuen Allergeninformationsverordnung betroffen sind, stellt der Oö. Landes-Feuerwehrverband den Feuerwehren Unterlagen zur Informationspflicht im Rahmen der Ausgabe von Speisen und Getränken zur Verfügung.
Informationen über allergene Inhaltsstoffe in offenen Lebensmitteln sind an die Endverbraucher weiterzugeben. Es muss sichergestellt sein, dass die Informationen verfügbar und leicht zugänglich sind. Sie sind den Endverbrauchern (Gästen) unaufgefordert zur Verfügung zu stellen.

Informationen dazu gibt es auch in der soeben erschienenen Ausgabe des "Brennpunkt" und  können unter nachstehendem Link heruntergeladen werden (ZIP-Datei).

Allergeninformationen

Aktualisiert (16. April 2015) - 705 Zugriffe