Videobotschaft Landes-Feuerwehrkommandant LBD Robert Mayer

OAW Florian Pötscher am 15. März 2020 - 100 Zugriffe

Logo_Fw_und_Land07Geschätzte Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden!

Das Land OÖ ist mit dem Ersuchen um Unterstützung des Gesundheitssystems und hier insbesondere der Krankenhäuser an die oö. Feuerwehren herangetreten. Konkret wurde um Personalbereitstellung für Vortriagen bei den Krankenhaus-Eingängen sowie um Logistikunterstützung für Material- und Essenstransporten angefragt. Ich möchte diese Erstinformation des Landes-Feuerwehrverbandes dazu an euch übermitteln.

Wohlwissend, dass die angefragte Unterstützungsleistung zwar keine Kernaufgabe der Feuerwehren darstellt und aktuell auch auf die Einsatzbereitschaft besonders geachtet werden muss, hat der Landes-Feuerwehrverband dennoch unsere Unterstützung zugesagt. Die Feuerwehren in OÖ gelten als verlässlicher Partner und Katastrophenschützer Nummer 1 – daher gilt es gerade in solch außergewöhnlichen Situationen alle Kräfte unseres Landes zu bündeln um gemeinsam diese schwierige Krise zu meistern.

Konkrete Details zu etwaigen Anforderungen in den Bezirken wird es morgen Montag 16.3. geben, diese werden dann umgehend durch das Bezirks-Feuerwehrkommando koordiniert. Frühester Bedarf der Unterstützungsleistung wäre aus jetziger Sicht ab Mittwoch 18.3.

Ich möchte diesbezüglich auch eine persönliche Videobotschaft unseres Landes-Feuerwehrkommandanten Robert Mayer an die Feuerwehren übermitteln, welche den Ernst der Situation und auch die Notwendigkeit einer Unterstützung durch die Feuerwehren bestärken soll.

Videobotschaft LBD Mayer

Aktualisiert (15. März 2020) - 100 Zugriffe