AFK Mauthausen News

Funkleistungsabzeichen Gold

OAW Florian Pötscher am 17. März 2018 - 245 Zugriffe

funk_goldTraditionellerweise wurde gestern die Bewerbssaison mit dem 34. Bewerb um das Landes-Funkleistungsabzeichen in Gold gestartet. 207 Teilnehmer aus ganz Oberösterreich stellten sich auf 5 Stationen den Bewerterteams um letztendlich das höchste Abzeichen am Funksektor zur erreichen.
Hervorragende Leistungen wurden dabei auch von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus unserem Abschnitt erbracht:
Susanne PETERSEIL (FF Katsdorf) erreichte mit 246 Punkten in der Landeswertung den 21. Rang und sicherte sich damit auch den Bezirkssieg vor Jürgen HABRINGER (FF Luftenberg/D. – 244 Punkte, 27. Landesrang) und Stefan KRANZL (FF Baumgartenberg – 244 Punkte, 30. Landesrang). Den 4. Platz der Bezirkswertung belegte Marlene HELLEIN (FF Katsdorf – 243 Punkt, 34. Landesrang).

Das Abschnitts-Feuerwehrkommando gratuliert allen TeilnehmerInnen zum FuLA Gold und dankt OAW Michael Mayer und seinem Team für die glänzende Vorbereitung der BewerberInnen.

Fotos (© BFK Perg)

Ergebnisliste FuLA Gold

Aktualisiert (26. März 2018)

   

22. Interner Atemschutzbewerb

OAW Florian Pötscher am 20. September 2017 - 413 Zugriffe

Siegerphoto_2017Am Samstag, dem 16. September fand im Einsatzzentrum St.Georgen/Gusen der diesjährige 22. interne Atemschutzbewerb des Abschnittes Mauthausen statt.
Insgesamt 10 Atemschutztrupps stellten sich der Herausforderung. Dabei wurden sie vom zehnköpfigen Bewerterteam rund um Bewerbsleiter OAW Jürgen Dastl unter die Lupe genommen. Wieder gelang es dem Vorjahressieger, der FF Obenberg, sich den begehrten Wanderpokal für ein weiteres Jahr zu sichern. der 2. Trupp der FF Obenberg belegte Rang 2 vor dem Atemschutztrupp 1 der FF Ried/Riedmark.
Der besondere Dank von Abschnitts-Feuerwehrkommandant BR Anton Scharinger galt bei der Schlussveranstaltung den Bewertern unter der Führung von OAW Dastl, der Jugendgruppe der FF St.Georgen/Gusen für ihrer tatkräftige Unterstützung und ihrem Kommandanten HBI Thomas Irsiegler für die Zurverfügungstellung des Einsatzzentrums.

Ergebnis

Fotos (© HBM Stefan Aichinger, FF Obenberg)

Aktualisiert (28. September 2017)

   

Richtlinie für die Leistungsprüfung Branddienst

OAW Florian Pötscher am 03. August 2017 - 441 Zugriffe

20170310_LP Branddienst_7Nachdem im März in der Oö. Landes-Feuerwehrschule die Leistungsprüfung Branddienst präsentiert wurde, sind nunmehr die Richtlinie und die Anhänge verfügbar und stehen unter nachstehendem Link zum Download bereit.
Derzeit werden gerade in de Bezirken die Hauptbewerter und Bewerter ausgesucht und ab September in Bewerterlehrgängen vorbereitet. Ab 1.1.2018 steht somit der weiteren Abnahme in den Oö. Feuerwehren nichts mehr im Wege!

Download Richtlinie und Anhänge

Aktualisiert (03. August 2017)

   

22. interner Abschnittsbewerb für Atemschutzträger

OAW Florian Pötscher am 27. Juli 2017 - 412 Zugriffe

Tafel interner AS-BewerbAm Samstag, dem 16. September findet im Einsatzzentrum St. Georgen/Gusen der 22. (interne) Abschnittsbewerb für Atemschutzträger statt.
Anmeldeschluss ist am 26. August 2017.
Nähere Details in der nachstehenden Einladung.

Einladung

Aktualisiert (27. Juli 2017)

   

Ergebnisse Landesbewerbe

OAW Florian Pötscher am 09. Juli 2017 - 449 Zugriffe

LBW-Logo2017In den letzten beiden Tagen gingen in Mauerkirchen (Bez. Braunau) der 42. Landes-Feuerwehrjugendleistungsbewerb und der 55. Landes-Feuerwehrleistungsbewerb über die Bühne. 1.265 Aktiv- und 670 Jugendgruppen kämpften dabei um die Leistungsabzeichen in Bronze und Silber.
Zahlreiche Gruppen aus dem Bezirk Perg und aus unserem Abschnitt konnten dabei Spitzenplatzierungen erzielen:

Jugend Bronze: Allerheiligen-Lebing 1 (1. Rang); Winden-Windegg 1 (2. Rang); Holzleiten im Machland 1 (3. Rang); Obenberg 1 (98. Rang); Zirking 1 (119. Rang);
Jugend Mädchen Bronze:
Allerheiligen-Lebing 2 (5. Rang);
Jugend Silber: Winden-Windegg 1 (1. Rang); Allerheiligen-Lebing 1 (1. Rang); Holzleiten im Machland (3. Rang); Obenberg 1 (40. Rang);
Jugend Mädchen Silber: Allerheiligen-Lebing 2 (2. Rang);

Aktiv Bronze: Allerheiligen-Lebing 1 (41. Rang); Obernstraß 1 (42. Rang); Winden-Windegg 1 (49. Rang); Ruhstetten 1 (68. Rang); Obernstraß 3 (76. Rang);
Aktiv Silber: Winden-Windegg 1 (32. Rang); Obernstraß 2 (64. Rang); Windhaag bei Perg (65. Rang); Allerheiligen-Lebing 1 (80. Rang); Münzbach 1 (87. Rang);

Detaillierte Ergebnisse können unter nachstehenden Links heruntergeladen werden.

Für die Spitzengruppen Oberösterreichs geht es diese Woche bei den Internationalen Feuerwehrwettkämpfen in Villach (Kärnten) bereits um die nächsten hochgesteckten Ziele – sie kämpfen dort um den Weltmeistertitel.

Das Abschnitts-Feuerwehrkommando gratuliert allen Kameradinnen und Kameraden zu den erbrachten Leistungen, besonders aber jenen Mitgliedern, welche in Mauerkirchen das Leistungsabzeichen in Bronze oder Silber erringen konnten.

Ergebnisse Jugend
Ergebnisse Aktiv

Aktualisiert (09. Juli 2017)

   

Seite 3 von 6