Wasserwehr-Landesbewerb Mitterkirchen

OAW Florian Pötscher am 24. Juni 2017 - 189 Zugriffe

20170623_WWLB Mitterkirchen_0222UPDATE ERGEBNISSE – 24. Juni 2017, 19.45 Uhr
Die Ergebnislisten des 56. Wasserwehr-Landesbewerbes liegen nun vor und einigen Teilnehmern aus unserem Abschnitt kann wieder zu Spitzenplatzierungen gratuliert werden:

Einer – Allgemeine Klasse A: 1. Platz und damit Landessieger – Markus WEGEL (FF Haid)
Einer – Allgemeine Klasse B: 15. Platz – Josef SCHINDELAR (FF St.Georgen/Gusen)
Einer – Meisterklasse A: 15. Platz – Georg KATZLINGER (FF Haid)
Bronze – Allgemeine Klasse A: 17. Platz – Christoph u. Stefan STAUDINGER (FF Langenstein)
Bronze – Allgemeine Klasse B: 9. Platz – Josef SCHINDELAR u. Norbert DORFER (FF St.Georgen/Gusen)
Bronze – Meisterklasse A: 11. Platz – Markus WEGEL u. Felix WINDNER (FF Haid)
Bronze – Meisterklasse B: 12. Platz – Johann HANL u. Franz SCHATZ (FF Langenstein)
Silber – Allgemeine Klasse A: 5. Platz – Markus WEGEL u. Felix WINDNER (FF Haid); 9. Platz – Martin BARTH u. Markus ROSSPICKHOFER (FF Langenstein); 14. Platz – Manuel BRANDSTÖTTER u. Raffael TRAXLER (FF St.Georgen/Gusen); 19. Platz – Klaus KURZ u. Stefan ROTTER (FF Haid)
Silber – Allgemeine Klasse B: 4. Platz – Johann HANL u. Franz SCHATZ (FF Langenstein); 13. Platz – Josef SCHINDELAR u. Norbert DORFER (FF St.Georgen/Gusen)
Mannschaftswertung: 10. Platz – FF Haid; 13. Platz – FF Langenstein

Das Abschnitts-Feuerwehrkommando gratuliert zu diesen Spitzenleistungen. Gratulation aber auch jenen Kameradinnen und Kameraden, welche angetreten sind um das Leistungsabzeichen in Bronze bzw. Silber zu erringen und ihr Ziel erreicht haben!

Ergebnislisten

Bei fast optimalen Bedingungen – lediglich der teilweise sehr starke Wind machte den Teilnehmern zu schaffen – fand gestern der erste Tag des 56. Landesbewerb um das Wasserwehrabzeichen in Bronze und Silber in Mitterkirchen statt. Mit dabei auch zahlreiche Zillenbesatzungen der Feuerwehren aus dem Abschnitt Mauthausen.
Am Start auch eine Zille der Behördlichen und Technischen Einsatzleitung des Bezirkes Perg mit Bezirkshauptmann Ing.Mag. Werner Kreisl und Bezirks-Feuerwehrkommandant OBR Josef Lindner. Heute werden die Bewerbe fortgesetzt und abgeschlossen.

Fotos (© AFK Mauthausen)

Aktualisiert (26. Juni 2017) - 189 Zugriffe