Atemschutz-Leistungsprüfung

OAW Florian Pötscher am 22. März 2019 - 30 Zugriffe

IMG_0817Am vergangenen Samstag stellten sich im Feuerwehrhaus Arbing 7 Atemschutztrupps der Herausforderung „Stufe 3 in Gold“ und ein Trupp der Herausforderung „Stufe 2 in Silber“.

Alle 8 Trupps konnten das gesteckte Ziel erreichen und bei der Schlussveranstaltung 7x Gold- und 1x Silber-Leistungsabzeichen aus den Händen des Bezirks-Feuerwehrkommandanten Josef Lindner entgegen nehmen.

Aus dem Abschnitt Mauthausen freuen sich die FF St. Georgen an der Gusen (Gold), FF Langenstein (Gold), FF Blindendorf (Silber), FF Zirking (Gold) und die FF Obenberg (Gold) über die neu errungenen Leistungsabzeichen.

OBR Lindner bedankte sich bei der FF Arbing für die Zurverfügungstellung des Feuerwehrhauses, bei HAW Roland Paireder und den OAW´s aller Abschnitte für die Vorbereitung und beim Bewerterteam für die faire Bewertung.

Das Abschnitts-Feuerwehrkommando Mauthausen gratuliert allen Teilnehmern recht herzlich!

Fotos (© BR Christian Schrattenholzer u. HBM Harald Bauernfeind)

Aktualisiert (22. März 2019) - 30 Zugriffe