Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

News von den Feuerwehren des Abschnitts Mauthausen

  • Advent Zeichenwettbewerb 13. November 2020 | 12:35 Aktuelles - FF Schwertberg

    Der FF Schwertberg Zeichenwettbewerb ist zurück!

    Liebe Kinder aus Schwertberg, bitte helft tatkräftig mit unser Feuerwehrhaus für die Adventzeit mit tollen selbst gemalten Bildern zu schmücken. Wir suchen 24 Zeichnungen mit dem Motto “Feuerwehr Weihnachten”, welche wir in der Adventzeit an unseren Fensterscheiben Tag für Tag enthüllen.

    Wie kann man mitmachen?

    Einfach Feuerwehrbild zeichnen danach fotografieren oder einscannen und an zeichenwettbewerb@ff-schwertberg.at einsenden oder im Briefkasten der FF Schwertberg abgeben! Bitte in der Mail oder auf Bildrückseite Name, Adresse und Alter des Kindes angeben.

    Einsendeschluss ist der 28. November 2020

    Jede passende Einsendung wird vom Feuerwehr-Christkind mit einer kleinen…

  • Technischer Einsatz – Baum über Straße 20. Oktober 2020 | 09:30 Aktuelles - FF Schwertberg

    Um exakt 06:00 Uhr heute Morgen wurden wir zur Hilfe ins Josefstal gerufen. Dort fanden wir einen umgestürzten Baum, welcher eine Spur der Landesstrasse blockierte und dabei glücklicherweise keinen frühmorgendlichen Pendler traf. Wir zerteilten den Baum rasch, legten ihn händisch am Straßenrand ab und reinigten die Fahrbahn.

  • Brandmeldealarm in einem Gewerbebetrieb 15. Oktober 2020 | 17:05 Aktuelles - FF Schwertberg

    Gegen 13:45 Uhr wurden wir gemeinsam mit der FF Aisting-Furth zu einem Brandmeldealarm nach Aisting alarmiert. Bei einem Gewerbebetrieb kam es zu einer Fehlauslösung der Brandmeldeanlage. Bei der Kontrolle des betroffenen Bereichs wurde keine Gefährdung festgestellt und somit rasch wieder eingerückt.

  • Ölspur in Aisting 12. Oktober 2020 | 14:40 Aktuelles - FF Schwertberg

    Kurz nach Mittag gegen 12:45 Uhr wurden wir heute zu einem Einsatz nach Aisting alarmiert. Auf dem Mühlenweg im Bereich des ÖRK Stützpunktes fanden wir einen LKW samt Tieflader, welcher aufgrund eines technischen Gebrechens an der Hinterachse Öl verlor. Wir sperrten die Straße einseitig ab und banden die Verunreinigung mittels Bindemittel. Der Einsatz konnte rasch abgearbeitet werden und unsere Kamderaden wieder zu ihren Arbeitsplätzen zurückkehren.

  • Brand eines Stoppelfeldes 03. Oktober 2020 | 18:21 Aktuelles - FF Schwertberg

    Am Samstag den 3. Oktober wurden wir gegen 17.30 Uhr, zum bereits zweiten Einsatz dieses Wochenende, gemeinsam mit der Feuerwehr Aisting-Furth alarmiert. Im Ortsteil Furth stand ein Stoppelfeld in Brand. Bereits bei der Anfahrt war eine markante Rauchsäule ersichtlich und so rüstete sich sofort ein Trupp mit schwerem Atemschutz aus. Am Einsatzort angekommen wurde sofort mittels den zwei Schnellangriffseinrichtungen des Tanklöschfahrzeuges damit begonnen eine weitere Ausbreitung zu verhindern. Gleichzeitig wurde von den Kameraden der FF Aisting-Furth die Wasserversorgung über einen direkt angrenzenden Löschwasserbehälter sichergestellt und mit einem Rohr den Brand zu Bekämpfen. Unser nachrückendes Rüstlöschfahrzeug bekämpfte den Brand von der…

  • Brand Tischlerei Weissengruber 05. Mai 2017 | 20:00 Berichte

    Am 4.05 um 14:58 wurde die FF Zirking zu einem Brand in der Tischlerei Weißengruber in Niederzirking gerufen.

    Beim Eintreffen am Einsatzort wurde ein Brand der Filteranlage vorgefunden.

    Der Brand konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden.

    Teilnehmende Feuerwehren: FF Zirking, FF Ried in der Riedmark, FF Obenberg und FF Haid

    Fahrzeuge: 1 KDO, 2 KLF, 2 TLF, 1 Rüst

    Insgesamt waren 65 Kammeraden im Einsatz

    {gallery}FFZirking/Einsaetze/2017/Weissengruber{/gallery}

     

  • 191006_Uebung_Lentia2019 06. April 2017 | 19:57 Home

    ***Übung Lentia 2019***

     

    Die FF St.Georgen beiteiligte sich mit dem KHD Zug Mauthausen bei der heurigen Großübung.

     

    Bei der Großübung proben Feuerwehren aus ganz Österreich in Linz den Ernstfall.

    LINZ. Waldbrand, Helikopter-Absturz und Schadstoffaustritt. Heute wird Linz zur Bühne für den Katastrophen-Hilfsdienst. 1000 Feuerwehrmitglieder aus ganz Österreich stellen sich bei der "Lentia 2019" sechs Einsatz-Szenarien.

    Nach der "Ennstal 2014" findet die zweite bundesweite Feuerwehr-Katastrophenhilfsdienstübung heute in Linz statt. "Heuer wird alles anders. Bei der ersten Übung im Ennstal erhielten die Feuerwehren viele Infos zu den Szenarien. In Linz ist der genaue Übungsplan streng geheim", sagt der Geschäftsführer des…

  • 190920_Uebung_Weingraben 06. April 2017 | 19:57 Home

    ***Einsatzübung***

    Wussten Sie schon, dass die letzten Gebäude im St. Georgener Weingraben zur Gemeinde Engerwitzdorf gehören? Aus diesem Grund ist die Feuerwehr St. Georgen/Gusen neuerdings im Alarmplan für Brandeinsätze gelistet. Anlässlich dieser Umstellung fand gestern, am 21. September eine groß angelegte Übung, gemeinsam mit der FF Schmiedgassen, statt. Übungsannahme war der Brand eines Wirtschaftsteils. Mittels Tragkraftspritzen musste das Wasser vom nahen Bach zu den Tanklöschfahrzeugen gefördert werden. Den Bach galt es dabei teilweise aufzustauen. Atemschutztrupps von beiden Feuerwehren retteten die vermissten Personen und "löschten" das Feuer. Abschließend folgten wir der Einladung nach Schmiedgassen zur Nachbesprechung

     

     

     {gallery slider=boxplus.carousel}Fotos/Uebungen/2019/UE190920{/gallery} 

     

  • 190909_Fahrzeugbergung 06. April 2017 | 19:57 Home

    ***Fahrzeugbergung***

    Am 09.09.2019 wurde die FF St Georgen angefordert um einen festgefahren LKW zu bergen.

    Es musste der Bahnverkehr gesperrt werden und eine Spezialfirma zusätzlich angefordert werden. 

     

     {gallery slider=boxplus.carousel}Fotos/Einsaetze/2019/TE190909{/gallery} 

     

     

     

  • 190912_Taucheinsatz 06. April 2017 | 19:57 Home

    ***Taucheinsatz***

    Am 12.09.2019 wurde die Tauchgruppe von der Polizei und FF Schwertberg angefordert um aus der Aist Sachgüter zu bergen. 

     

     {gallery slider=boxplus.carousel}Fotos/Einsaetze/2019/TE190912{/gallery} 

     

     

     

  • Unwettereinsatz 25. Juli 2016 | 19:16 Berichte

    Aufgrund heftiger Regenfälle kam es am Samstag, den 23.7 um 23:19 in Zirking zu Überschwemmungen.

    Auch am 25.7 kam es nocheinmal zu Überschwemmungen im Bereich des Bahnüberganges der B123.

    Insgesamt befanden sich 40 Kameraden der FF-Zirking im Einsatz, außerdem unterstützten Kameraden der Feuerwehren Altaist Hartl,  Haid, Blindendorf und Ried bei den Aufräumarbeiten in unserem Löschbereich.

    {gallery}FFZirking/Einsaetze/2016{/gallery}

  • Ölspur von über 5 km im Gemeindesgebiet von Ried 24. Oktober 2015 | 16:24 Berichte

    Am 24.10.2015 wurde die Feuerwehr Zirking die gerade mitten in den laufenden Winterreinigungsaktivitäten war,  von einem Motorradfahrer darauf aufmerksam gemacht, dass im Kreuzungsbereich B123 Lungitzer Bezirkisstrasse sehr rutschig ist.

    Parallel zu ersten Sofortmaßnahmen im Gefahrenbereich der Kreuzung  wurde das Ausmaß der Ölspur erkundet.

    Diese zog sich vom Schloß Grünau (Ried in der Riedmark) bis zum Atlas Blechcenter in Mauthausen (über 5 km).

    Die Feuerwehr Ried in der Reidmark und Straßenmeisterei wurden verständigt und mit 6 Mann Ölbindemittel im Einsatzbereich der FF Zirking aufgebracht.

    {gallery}/FFZirking/Einsaetze/2015/20151024Oel{/gallery}

  • Brandeinsatz in Hartl 18. Oktober 2014 | 23:45 Berichte

    Am Samstag den 18. Oktober 2014 wurde die FF Zirking um 20:40 zu einem Wohnhausbrand im Hartl in der Gemeinde Ried in der Riedmark gerufen.

    Unter Einsatz von schwerem Atemschutz wurde eine Person aus dem verrauchten Gebäude gerettet und der Zimmerbrand gelöscht.

    Neben der FF Zirking waren die Feuerwehren des Plichtbereichs der Gemeinde Ried in derRiedmark (Altaist/Hart, Blindendorf, Ried in der Riedmark und Obenberg) im Einsatz.

    {gallery}FFZirking/Einsaetze/2014/1018_BrandHartl{/gallery}

    Video und Fotos www.foto-kerschi.at

  • Verkehrsunfall Schwertberger Bezirksstraße 02. Juni 2014 | 10:44 Berichte

    Am Montag den 02.06.2014 um 8:45 wurde die FF-Zirking zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person und Ölaustritt gerufen. Der Unfall ereignete sich auf der Schwertberger Bezirksstraße zwischen Mauthausen und Niederzirking im Gemeindegebiet Ried/Riedmark. Die Fahrerin des Unfallfahrzeuges kam von der Straße ab und schlitterte in den Straßengraben, dann prallte das  Unfallfahrzeug gegen ein Betonrohr, das parallel zur Straße verlegt ist und zum Ableiten der Oberflächenwässer dient. Die leichtverletzte Fahrerin wurde nach der Erstversorgung vom Roten Kreuz Schwertberg ins AKH Linz eingeliefert. Nach der Bergung des Fahrzeuges wurde das ausgetretene Öl mittels Ölbindemittel gebunden und mit dem umliegenden kontaminierten Erdreich von…

  • Erste Hilfe Kurs 2014 13. März 2014 | 15:27 Startseite

    Im Feuerwehrhaus fand dieses Jahr der Erste Hilfe Kurs in zwei Teilen statt. Beim 1. Teil des Erste Hilfe Kurses war der Schwerpunkt die richtige Lagerung von Verletzten, unterschiedliche Transporttechniken und Erstmaßnahmen. Beim 2. Teil war das Hauptthema Wiederbelebung, Herzinfarkt, Defi und richtige Lagerung. 23 Kameraden nahmen an dieser Übung teil.